Löschzug Süchteln 

St. Florianstraße 5
41749 Viersen

Kräfte gesamt: 66
Aktive Feuerwehrmänner: 62
Aktive Feuerwehrfrauen: 4



Tel.: 02162 - 101 809

Fax: 02162 - 101 808

E-Mail: geschaeftszimmer-ff@viersen.de

Löschzugführer: Alexander Pollex
stellv. Löschzugführer: Marcus Tack






Löschzug Süchteln

Im Jahre 1883 wurde der Löschzug Süchteln Stadt gegründet, der so bis zum heutigen Tage als Löschzug Süchteln der Feuerwehr Viersen besteht.

Der Schwerpunkt liegt heute bei der Brandbekämpfung und der Technischen Hilfeleistung. Bei größeren Einsatzlagen sorgen sie mit der Löschwasserförderkomponente, besteht aus Löschfahrzeug (LF KatS) und Schlauchwagen dafür, dass genug Wasser zur Verfügung steht. 

Mit dem LF KatS und dem Schlauchwagen fährt man auch überörtliche Einsätze mit der 3. Bezirksbereitschaft NRW.
Mit dem vom Bund zugeordneten Dekon P ist man bei CBRN Einsätze für die Dekontamination von Personen zuständig.

Die aktiven Kameradinnen und Kameraden treffen sich jeden zweiten Freitag zum Übungsdienst. Außerdem finden über das Jahr verteilt Veranstaltungen mit den Familien statt. 

Untergebracht ist der Löschzug Süchteln seit 1970 im Gerätehaus am Floriansplatz im Zentrum Süchtelns.

Nach Umbau- und Erweiterungsarbeiten im Jahr 2020 gibt es dort eine Fahrzeughalle mit 6 Stellplätzen, getrennte Umkleiden, einen Schulungsraum, Büros und Sozialräume für die Einsatzabteilung. 

Für die Jugendfeuerwehrgruppe Süchteln/ Hagenbroich wurde ein eigener Bereich im ersten Obergeschoss geschaffen.